ANBLICK Ausgabe 01/2018 - page 46

46
AN
BLICK
WICHTIGE EVENTS
EVEN -TIPPS
6. Januar, Alte Turnhalle, Leutershausen, 20 Uhr
Alex Parker spielt Udo Jürgens: Der Sänger und
Pianist aus Niedersachsen zollt in seiner Show
„Danke, Udo!“ dem unvergesslichen Entertainer
und Musiker Tribut.
Neben den zeitlosen Liedern von Udo Jürgens gibt
es allerhand amüsante Anekdoten. „Seine Chan-
sons sind unsterblich!“, meint Alex Parker, der mit Udo Jürgens einen gemeinsamen
Fernsehauftritt hatte und schon als Kind von den Melodien des großen Künstlers in
den Bann gezogen wurde.
Der Leutershäuser Kulturverein „Aug und Ohr“ hat sich für den Abend etwas ausge-
dacht: Die Begleitperson derjenigen, die 17 oder 66 Jahre alt sind und blondes Haar
haben, bekommen eine Eintrittskarte umsonst. Personalausweis bereithalten!
Weitere Informationen:
13. Januar, Kammerspiele, Ansbach, 20 Uhr
Der Bandname ist Programm: Brothers In Arms wandeln auf den Spuren der Dire Straits und haben
als Coverband der britischen Blues-Rocker um Mark Knopfler bisher rund 200 Liveshows absolviert.
Überzeugende Bühnenpräsenz und hoher musikalischer Anspruch zeichnen Brothers In Arms aus. Beim
Konzert fehlen die Hits wie „Sultans Of Swing“, „Telegraph Road“, „Money For Nothing“, „Lady Writer“
und – wie könnte es anders sein – „Brothers In Arms“ ebenfalls nicht.
Karten zum Preis von 16 Euro (Nichtmitglieder) bzw. 12 Euro (Mitglieder) gibt es unter 0981-13756
und per Mail an
Danke, Udo!
Waffenbrüder in der Kammer
17 Jahr, blondes Haar…
Auf den Spuren der Dire Straits
Redaktionelle Bearbeitung: hw, Foto: Böttger Management
Redaktionelle Bearbeitung: hw, Foto: PR Brothers in Arms
1...,36,37,38,39,40,41,42,43,44,45 47,48,49,50,51,52,53,54,55,56,...68
Powered by FlippingBook