ANBLICK Ausgabe 02/2018 - page 55

55
AN
BLICK
präsentiert:
Die Toskana
Telefon: 09804 / 9100-0
Ostern in historischer Kulisse
Blühende Obstbäume, die ersten warmen Sonnenstrahlen und
das in der wunderschönen und historisch bedeutsamen Land-
schaft der Toskana: Hier lässt sich das Erwachen des Frühlings
besonders erleben und genießen. Mit dem Bus geht es in einer
Rundreise über die Ostertage
vom 29. März bis zum 2. April
zu den kulturellen Höhepunkten Florenz, Pisa und Siena.
Die Toskana besticht durch ihre Hügellandschaft, die besonders
durch Pinien, Zypressen, Olivenbäume und Weinreben geprägt
wird. Die Region in Mittel-Italien ist bekannt für ihre geschichtlich
bedeutsamen Städte, die größtenteils etruskischen Ursprungs
sind.
Von Florenz nach Pisa
Das erste Ziel der Reise führt Sie in den Kurort Montecatini
Terme, eines der größten und berühmtesten Heilbäder Italiens.
Am nächsten Tag steht die Hauptstadt Florenz auf dem Pro-
gramm. Bei einem geführten Stadtrundgang besichtigen Sie die
wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Ortes: unter anderem
den Dom mit seiner einzigartigen Kuppel und die Piazza della
Signorina mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem David von
Michelangelo vor dem Palazzo Vecchio.
Siena: ein gotisches Kunstwerk
Der weitere Verlauf der Reise führt Sie zum Schiefen Turm von
Pisa und zur ehemaligen toskanischen Hauptstadt Lucca, der
Stadt der 100 Kirchen. Auch in Siena machen Sie Halt, das durch
seine gotischen Bauten, engen Gassen und hohen Paläste beein-
druckt.
Die Toskana hat viele Attraktionen zu bieten. Neben den geführ-
ten Besichtigungen wird je nach Etappe auch Zeit für
Erkundungen auf eigene Faust sein.
Freuen Sie sich auf Ostertage mit
unvergesslichen Eindrücken!
Leistungen:
Busfahrt
4 Übernachtungen im Doppel-
zimmer inkl. Halbpenison
Gutes 3* Hotel in
Montecatini Terme
diverse Stadtführungen
und vieles mehr
454,– €
Redaktionelle Bearbeitung: hw; Fotos: colourbox.de (2); waku /shutterstock.com
1...,45,46,47,48,49,50,51,52,53,54 56,57,58,59,60,61,62,63,64,65,...68
Powered by FlippingBook